Wahl 2021

Alle 6 Jahres ist es wieder soweit, ein neuer Landtag, ein Gemeinderat und zugleich ein Bürgermeister oder eine Bürgermeisterin werden gewählt. Mit unserem sympatischen Bürgermeisterkandidaten Jürgen Huemer haben wir für die Wahl am 26. September ins Schwarze getroffen.

Sehr geehrte Freunde der SPÖ Stadl-Paura, erst einmal ist es uns ein großes Anliegen, uns bei allen Wählerinnen und Wählern der SPÖ Stadl-Paura und von unserem Bürgermeisterkandidaten, Jürgen Huemer, zu bedanken. Ihr seid einfach großartig und habt erkannt, wie wichtig unterschiedliche Meinungen in unserem Gemeinderat sind. Denn nur aus diesen verschiedenen Meinungen und Ideen kann das Beste für Stadl-Paura und seine BewohnerInnen herausgefiltert werden.

Aber die SPÖ Stadl-Paura wurde vom Wähler am vergangenen Wahlsonntag hart abgestraft. Die neu gegründete Bürgermeisterpartei, die sich hauptsächlich aus Parteimitgliedern der FPÖ und der ÖVP, und aus ein paar Quereinsteigern, zusammensetzt, hat erstaunliche 74,68 % der Wählerstimmen erhalten und die SPÖ Stadl-Paura leider nur 17,62 %.Auch in der vergangenen Legislaturperiode haben wir uns intensiv in den verschiedenen Ausschüssen und im Gemeinderat eingebracht, haben hart für Stadl-Paura und seine BürgerInnen gearbeitet, Verbesserungsvorschläge gemacht und in einigen Fällen ist es uns gelungen, Dinge zu einem besseren Ergebnis für Stadl-Paura und seine BewohnerInnen hin zu verändern. Unsere Möglichkeiten sind jedoch für die bevorstehende 6-jährige Periode sehr geschrumpft, um ehrlich zu sagen, sind sie nicht mehr vorhanden. Mit 5 Gemeinderäten zu 24 Gemeinderäten der neuen Bürgermeisterpartei herrschen nun andere Gesetze im Gemeinderat.

Nichtsdestotrotz werden wir uns auch in den kommenden 6 Jahren weiterhin für Stadl-Paura und seine BewohnerInnen einsetzen und weiterhin gute Vorschläge zum Wohle aller einbringen, denn Stadl-Paura und seine BürgerInnen liegen uns am Herzen!

Renate Schöberl

Ortsparteivorsitzende

Wir bewegen durch eine Nachnutzung des Volksheims!

Das Volksheim ist seit Jahrzehnten in Stadl-Paura ein Treffpunkt für Jung und Alt.

Seit gut einem Jahr wird es als Testzentrum, und seit heuer zusätzlich als einzige Impfstraße im Bezirk Wels-Land genutzt.

Eine Gemeinde von unserer Größe braucht ein Sozialkompetenzzentrum, damit eine erweiterte medizinische Grundversorgung für die Stadlinger Bevölkerung ermöglicht wird!

Auch aus diesem Grund setzen wir uns für den Erhalt und die Nachnutzung des Volksheimes ein!

Unser bunt gemischtes Team, bestehend aus alt bekannten und neuen Fraktionsmitgliedern, steht bereits in den Startlöchern, um nach der Wahl für Stadl-Paura und seine Bewohner mit neuem Engagement weiterzuarbeiten!

In der Bezirksrundschau ist bereits eine kurze Vorstellung von unserem sympatischen Bürgermeisterkandidaten Jürgen Huemer erschienen:

https://www.meinbezirk.at/wels-wels-land/c-politik/stadl-paura-spoe-praesentiert-ihren-buergermeisterkandidaten_a4642034

Auch wir haben Ende Mai unseren Bürgermeisterkandidaten mit unserer bekannten „WIR STADLINGER“-Zeitung den Stadlingern vorgestellt!